Der Schulverband Sterley ist Träger der Grundschule Sterley mit rund 200 Schülerinnen und Schülern sowie der angeschlossenen Offenen Ganztagsschule (OGS). Ab dem Kita-Jahr 2020/2021 übernimmt der Schulverband ebenfalls die Trägerschaft der eingruppigen Kindertageseinrichtung an demselben Standort.
Der Schulverband besteht aus Vertreterinnen und Vertretern der Gemeinden Brunsmark, Hollenbek, Hort, Klein Zecher, Lehmrade, Salem, Seedorf und Sterley und hat folgende Aufgaben: Errichtung und Unterhaltung der Gebäude und die Trägerschaft für den Betrieb der Kindertageseinrichtung.

Ansprechpartnerin für den Schulverband ist die Schulverbandsvorsteherin und Bürgermeisterin der Gemeinde Sterley, Ariane Redepenning, Roggenkamp 2a, 23883 Sterley

Verwaltet wird der Schulverband durch die Amtsverwaltung des Amtes Lauenburgische Seen, Fünfhausen 1, 23909 Ratzeburg.